Ui, schon wieder 2 Wochen um

Freitag, 01.06.2007, 20:34 | Armee(r) Armin | Armin

2 Wochen können verdammt lange sein, oder wie im Flug vergehen, oder man kann einfach am Wochenende einen Eintrag vergessen und dann sind das halt auch schon wieder 2 Wochen gewesen.
Beide Wochen boten ihre interessanteren und weniger interessanten Zeiten, so waren wir zum Beispiel in der ersten Woche auf dem Monte Ceneri, wo ich auf alte Bekannte traf (5. Klässler aus Attinghausen), die sich darüber mindestens genauso freuten wie ich auch.
Auf dem Ceneri gingen wir aber eigentlich, weil es dort eine Geländepiste gibt, die wir mit unseren Fahrzeugen befuhren, das war ziemlich lustig und auch sehr interessant (ich wusste ja, dass die Dinger geländegängig sind, aber ich war sehr überrascht, wo man da überall durch kommt…). Das Highlight dieses Tages war wohl der Puch, der bis Höhe Windschutzscheibe im Schlamm versunken ist und nur durch Schlepphilfe eines Duros wieder rauskam.
Diese Woche hatten wir dann Funkausbildung und 2 Fahrschulen, ich hatte jedoch keine Möglichkeit auf die Fahrschulen mit zu gehen, da ich jeweils andere Aufträge zu erfüllen hatte.
Am Donnerstag hatten wir schliesslich Zugsabend, es gab Fondue Chinoise à discretion, das war mehr als nur essbar, ich habe am Tag danach bis 17.00 nur ein Quark gegessen, weil mein Magen noch mit dem Fleisch vom Vorabend beschäftigt war…
Nächste Woche ist die letzte Woche im Führungspraktikum und danach kommt dann eine Woche KVK (Kadervorkurs) für die VBA (Verbandsausbildung)… Doch davon ein andermal…
Ach ja, anfangs dieser Woche hat es uns auf den HV Platz geschneit(!). ENDE MAI! (Zitat: “Was, Militär im Tessin? Da ist es doch immer schön und warm!”)

Armin

Kommentar schreiben