Der dreieinige Zorn: Popetown, The Da Vinci Code und Madonna

Mittwoch, 24.05.2006, 10:00 | Aussergewöhnlich, Religion | Armin

Es ist doch einfach schön, ich meine, abgesehen davon, dass ich noch nie etwas mit Madonna anfangen konnte (also, nicht dass ich mit ihr was anfangen wollte…. naja ich weiss ja was ich meine), aber sie hat es im Griff, sich zu verkaufen.
Da hängt die sich zu Beginn ihrer Show mit einer Dornenkrone an ein Kreuz und schafft es in die Schlagzeilen auf der ganzen Welt.
Die einfachste und billigste Art Werbung zu machen.
Die Kirche ist natürlich empört, aber eigentlich könnte es ihr doch einfach egal sein.
Wann wird es die Kirche schaffen, die Toleranz zu leben, die sie uns predigt? Schlimmer als auf dem Spielplatz!
Das müsste etwa so laufen:
“Hey schaut her, ich mache mich über die Kirche lustig!” – Kirche: “hm… was solls!” – Madonna: “Müüühüüü niemand beachtet mich!”
aber stattdessen geht es so:
“Hey schaut her, ich mache mich über die Kirche lustig!” – Kirche: “HEY SCHAUT ALLE HER! DIESE BLASPHEMIE! MADONNA IST BÖSE! Ihre Welttournee ist schockierend!” – Allgemeinheit: “Was? Madonna ist auf Welttournee? Cool!” – Madonna: “hihihi! Ziel erreicht!”
Genau das selbe ist es mit Popetown, keine Sau kräht nach Popetown, bis die Kirche sich darüber aufregt…
The Da Vinci Code hatte tonnenweise Schlagzeilen, aber es ist einfach nur ein fiktiver Film und wenn sich die Kirche darüber so aufregt, zeigt sie eigentlich nur ihre intoleranz… Naja.

Natürlich müsste man sich das zu Nutzen machen und eine arminundivo.ch Werbekampagne starten. Ans Kreuz hängen, ist jetzt aber schon wieder out und zum Karikaturen zeichnen eigne ich mich nun wirklich nicht.
Vielleicht sollten wir eine Europa Tournee machen und einfach überall an die Kirche pinkeln? Ob das allerdings den nötigen Presserummel auslöst, wer weiss und ausserdem könnte es mir schwer fallen, zu pinkeln, wenn 20 Kameras und 40 Mikrophone auf mich gerichtet sind…
Anregungen sind natürlich gerne willkommen, schreibt einfach einen Kommentar (hat schon jemand gemerkt, dass die “Comments” links jetzt Deutsch sind? (Applaus für Ivo!))
Armin

1 Kommentar:

  1. euer UND hat geschrieben:

    Huiiii weisch wie!!! 20 Kameras würdid ja nu gah, ABER 40 MIKROPHON!!!!!!!!!!
    Nu besser wärid 40 Mikrophön!! Aaaaahhhhh jaaaaaaa macht weiter soooooooooo…

Kommentar schreiben